• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

follow

Herren II: Heimniederlage zum Saisonauftakt

tus2 scgw2018Die zweite Mannschaft des TuS Egge ist mit einem sehr durchwachsenen Auftaktspiel in die neue Spielzeit gestartet. Gegen den SC GW Paderborn verschlief man die erste halbe Stunde komplett und konnte das Ruder nach der frühen deutlichen Führung auch nicht mehr herumreißen! Am Ende stand ein 0:4 und noch jede Menge Arbeit für das zum Teil neu formierte Team.

 

Kaum Torgefahr auf beiden Seiten, jedoch drei frühe Buden für die Gäste aus Paderborn: So ließ sich die erste Halbzeit am prägnantesten beschreiben. Durch katastrophalen Fehlern in der Defensive brachte sich die Elf von Trainer Malewski, welcher in dieser Saison weiterhin als Coach fungiert, selbst in die unnötige Situation. Daraufhin fing sich Schwaney zwar etwas, die ganz dicken Tormöglichkeiten blieben aber auch im zweiten Abschnitt weitestgehend aus.

"Wir haben uns diese Saison einiges vorgenommen und wollen ein besseres Ergebnis als in der Vorsaison erzielen. So sind wir auch ins Spiel gegangen, bloß hat irgendwie überhaupt nichts geklappt! [....]
Null herausgespielte Chancen, aber drei Tore - So einfach ist Fußball!!" 
(M. Stender)

Da auch die Spieler von Grün-Weiß nicht unbedingt vor Offensivdrang strotzten, boten beide Teams dem Zuschauer kein Leckerbissen. Aufgrund der vom TuS verschlafenen ersten 30 Minuten haben sich die Gäste die drei Auswärtspunkte letztendlich verdient, wenn auch mit ordentlich Mithilfe der Schwaneyer!

Am kommenden Sonntag geht es zum ersten Auswärtsspiel. Um 11:00 Uhr gastiert man bei dem SC Kurden Paderborn, dessen Saisonauftakt dank einer torreichen zweiten Hälfte positiv gestaltet werden konnte.

Alle Infos zur Kreisliga C2: HIER

So spielte der TuS
Start XI: Mirzayev - Vieler, Ahlemeyer, Böddeker (C), L.Fieseler - E.Wüstefeld, Räker, Stender, Wiethaup, A.Wüstefeld - Kamp
Bank: Hamada, Novikov, P.Lemke, S.Fieseler, Herbst

 

CS