• banner_fussball.jpg

Herren: Mit maximaler Ausbeute in die Derbywoche!

herren bericht derbywocheDas ist ein Saisonstart nach Maß! Sowohl die erste als auch die zweite Mannschaft des TuS Egge startet mit 9 Punkten aus den ersten drei Spielen in die neue Spielzeit. In der C-Liga brachte man am vergangenen Sonntag ein knappes 3:2 über die Zeit, bevor am Nachmittag Schwaneys Erstvertretung das Publikum mit einem klaren 4:1 Sieg in Derbystimmung brachte.

Verein: Sport auf und in den Sportstätten bleibt untersagt!

sportplatz8Ab Montag, den 25. Januar 2021 tritt die neue Coronaschutzverordnung NRW in Kraft. In Bezug auf den Sport beim TuS Egge Schwaney gibt es keine Veränderungen. Der Freizeit- und Amateursport bleibt also weiterhin auf und in allen öffentlichen Sporteinrichtungen (Sporthalle/Sportplatz Schwaney) untersagt!

Fußball: Spiel- und Trainingsbetrieb vorerst eingestellt

FußballtoreNach den jüngsten Beschlüssen der Bundes- und Landesregierung im Rahmen des Infektionsschutzes stellt der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) den Spielbetrieb in allen kreislichen und überkreislichen Jugend- und Amateurspielklassen vorerst ein. Die Unterbrechung gilt ab Donnerstag, 29. Oktober und vorerst bis zum Ende der Gültigkeitsdauer der neuen Coronaschutzverordnung. Betroffen

Herren I: Der Favorit aus Hövelhof stolperte im Pokalspiel - fiel aber nicht.

klein tus1 hoevelhof pokal 1In der zweiten Runde des Krombacher Kreispokals traf der TuS Schwaney gestern Abend auf die erste Mannschaft des Hövelhof SV. Der Landesligist verlor vor drei Wochen noch das Endspiel des Kreispokals 19/20 gegen Delbrück, ging jedoch bei seinem Gastspiel in Schwaney als Favorit in die Begegnung.

Herren II: Zweite Mannschaft zeigt Comeback-Qualitäten

tus2 thump 2309Nach der deutlich Heimniederlage zum Saisonauftakt hat der TuS Egge zweifach Moral bewiesen und nach ihren beiden Auswärtspartien immer etwas Zählbares mit nach Hause genommen. Beim FC Hövelriege lag man sogar zur Halbzeit 0:3 zurück, erspielte sich aber noch ein Remis. Sonntag soll der Trend fortgesetzt werden.

Herren I: TuS Schwaney gewinnt Pokalspiel in Altenbeken

DSC 7232Da war er wieder, Derby-Derksen! Mit zwei gehaltenen Elfmetern sicherte er das Weiterkommen im Kreispokal gegen den TuS Altenbeken. Bereits nach 29 Sekunden (!) legt André Ernst auf Bruder Marcel ab und der schiebt den Ball zur frühen Führung ins Altenbekener Tor. In der 11. Minute parierte Torwart Derksen einen Freistoß aus ca. 18 m mit einer klasse Parade. Nur fünf Minuten später

Herren II: Weiterhin nur drei Zähler auf dem Konto!

Zweite Mannschaft kommt nicht vom FleckNach 7 Spieltagen bleibt die Punkteausbeute für die zweite Mannschaft eher Mangelware. Das 0:5 des vergangenen Sonntags beim Viertplatzierten aus Haaren spiegelt die aktuelle Form und Bilanz recht gut wieder: Streckenweise mehr als auf Augenhöhe, jedoch mit dem Abpfiff wieder einmal geschlagen – und das zum Teil deutlich. Jetzt kommt der Tabellenprimus zum TuS II, welcher selbstverständlich seine Maximalausbeute aufrecht erhalten will.